• BTSCENE
  • TORRENTDOWNLOADS
  • LIMETORRENTS
  •  
     
     
     
     
     

    Leitbild

    Das Ziel des CCC-GCU ist die bestmögliche Betreuung und Behandlung von Frauen mit einer gynäkologischen Krebserkrankung. 

    Durch optimale Vernetzung, Nutzungen von Synergien und gemeinsame Innovation aller am CCC-GCU beteiligten Disziplinen versuchen wir die optimalen Rahmenbedingungen für die Eckpfeiler Patiententinnenversorgung, Lehre und Wissenschaft zu schaffen. 


     

    Europas wichtigster Gyn-Onko Kongress tagt 2017 in Wien

    Der Kongress der Europäischen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (ESGO) zieht alle zwei Jahre über 2.800 TeilnehmerInnen aus aller Welt an. Damit zählt das Meeting zu den weltweit wichtigsten Fortbildungsveranstaltungen in diesem Bereich. 2017 lädt die Gesellschaft von 4. bis 7. November nach Wien. Das Meeting ist CME akkreditiert und bis 18. Juli 2017 ist die Registrierung ermäßigt.

    » Weitere Informationen

     

     

    Veranstaltungen

     

    13. September 2007- 14 Uhr bis 16 Uhr Seminarraum 16H

     

    15.-16. Februar 2017 Graz

     

    17. Februar 2017 Graz

     

    14. März 2017 Wien

     

    Primary Therapy of Early Cancer 15.-18. März 2017 Wien, Österreich

     

    2.-4. November 2017 Lissabon

     
     

    News

     
       

    » Überblick 2016

     
     

    Christoph Grimm, Stephan Polterauer und Stefanie Aust wurden von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Onkologie (AGO) für ihre wissenschaftliche Arbeit ausgezeichnet.

     
     

    Vertreten durch: Prof. Alexander Reinthaller, erhält Auszeichnung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

     
     
     
     

    Featured