Leitbild

Das Ziel des CCC-GCU ist die bestmögliche Betreuung und Behandlung von Frauen mit einer gynäkologischen Krebserkrankung. 

Durch optimale Vernetzung, Nutzungen von Synergien und gemeinsame Innovation aller am CCC-GCU beteiligten Disziplinen versuchen wir die optimalen Rahmenbedingungen für die Eckpfeiler Patiententinnenversorgung, Lehre und Wissenschaft zu schaffen. 


 

 

Veranstaltungen

 

18. 19 Juni 2018 Medizinische Uniersität Wien Anna Spiegel Forschungsgebäude Lazarettasse 14, 1090 Wien »Link zum Programm

 

Interdisziplinares Management des fortgeschrittenen Overialkarzinoms 16.05.2018 14:00 - 19:30 Jugendstilhörsaal

 

Lienz, Osttirol 21.-22.9.2018

 

20.-21. April 2018

 

13. September 2007- 14 Uhr bis 16 Uhr Seminarraum 16H

 
 

News

 
   

Die drei Preisträgerinnen, Lisa Gensthaler, Marlene Kranawetter und Elisabeth Reiser erhielten den Wolfgang Stummvoll Poster Award für Gynäkologische Onkologie für ihre wissenschaftliche Arbeit.

 
 

Aust erhält den Preis für ineinander übergreifende, interdisziplinäre Kooperationsprojekte der Gynecologic Cancer Unit des Comprehensive Cancer Center (CCC) der MedUni Wien und des AKH Wien.

 
 

Nicole Heinzl holte den Sieg beim dritten „Falling Walls Lab“ in Österreich. Sie tritt im November beim Falling Walls Lab-Finale in Berlin an.

 
 
 
 

Schnellinfo

 
 

Featured